001Nachdem der erste Termin für 2021 aufgrund von Covid-19 verschoben werden musste, war es am 02. Mai 2021 nun endlich soweit. Rund 400 Jugendliche aus dem Bereich Graz-Umgebung stellten sich in Friesach-Wörth der Prüfung beim Wissenstest und beim Wissenstestspiel.

Schon Wochen zuvor übten die Jugendlichen der FF-Thondorf zusammen mit den Jugendbetreuern in Theorie und Praxis für die bevorstehende Prüfung. Auch zu Hause im Selbststudium wurde mit Hilfe der Unterlagen eifrigst an den Fragen gelernt. Etwas aufgeregt aber sehr gut vorbereitet machten sich Betreuer und Jugend am 02. Mai auf den Weg nach Friesach-Wörth. Am Gelände der Firma SSI Schäfer war es möglich, durch ein gut vororganisiertes Sicherheitskonzept den Wissenstest und das Wissenstestspiel problemlos über die Bühne bringen zu können. So wurden die Jugendlichen Abschnittsweise zum Austragungsort beordert, wo sie im Stationsbetrieb in ihrer jeweiligen Klasse dem Prüfer ihr Können unter Beweis stellen mussten. Im Anschluss bekamen sofort alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Abschnittes ihr bestandenes Abzeichen überreicht bevor es wieder Heimwerts ging.

Herzliche Gratulation den Jugendlichen der FF-Thondorf zur erbrachten Leistung!

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011 012 013 014 015 016 017 018 019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Nächste Termine

17.07.2021, 08.00 Uhr
Übung laut Alarmplan

Letzte Einsätze