001Am 06. November traten JFM Anna-Lena Estelberger und JFM Alexander Gollner von der FF-Thondorf, zur Prüfung um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring an und haben die kleine „Feuerwehrmatura“ mit Erfolg bestanden!

Zusammen mit Kameradinnen und Kameraden aus dem Abschnitt 4 wurde zuvor eifrig trainiert und geübt, um für diese herausfordernde Prüfung bestens vorbereitet zu sein. Mit reichlich Wissen und Motivation traten die jungen Kameradinnen und Kameraden am 06. November 2021 in der Feuerwehr-  und Zivilschutzschule an 7 verschiedenen Stationen vor die Prüfer. Neben einer theoretischen Prüfung und einem Planspiel mussten praktische Aufgaben im Bereich der Ersten-Hilfe und Übungen in Form eines technischen und eines Brandeinsatzes durchgeführt werden. Der tolle Erfolg bestätigt das hohe Ausbildungsniveau, dass nur durch eine gute und intensive Jugendarbeit innerhalb der Feuerwehr erzielt werden kann. Die Überreichung des FJLA in Gold wurde  im Anschluss vom Landesbewerbsleiter OBR Johannes Matzhold, BR d.F. Peter Kirchengast und BI d.F. Christian Radler vorgenommen. ABI Johann Masser konnte leider persönlich nicht anwesend sein, ließ aber über OBI Thomas Gollner seine Gratulationswünsche an die teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden aus dem Abschnitt 4 ausrichten. Das Kommando der FF-Thondorf gratulieren JFM Anna-Lena Estelberger und JFM Alexander Gollner zum Erfolg und wünschen ihnen alles Gute für ihre weitere Feuerwehrkarriere.

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011 012 013 014 015 016 017 018 019 020 021 022 023 024 025

 

Suchen

Nächste Termine

No events

Letzte Einsätze