001Das Kommando und 6 Mitglieder der FF-Thondorf wurden am 27.April 2021 zu einem besonderen Termin in das Feuerwehrhaus geladen. Grund dafür waren Auszeichnungen, die seitens der ÖLRG an verdiente KameradInnen verliehen wurden.

Ohne den Grund dafür zu wissen, wurden Mitglieder in A-Uniform in das Feuerwehrhaus einberufen. Etwas aufgeregt und unter Einhaltung der Covd-19 Bestimmungen wurde darauf im Saal das Geheimnis gelüftet. Der Präsident der ÖLRG BRR Dave Koller verlieh den KameradInnen "In großer Anerkennung und Würdigung für die Großen Verdienste" das Verdienstkreuz am Bande der ÖLRG-LV.Steiermark in Silber. HBI Gernot Nahler und OBI Thomas Gollner konnten die ganz besondere Gründungsmedaille International Fire Corps in Gold entgegennehmen.
Der Einsatz und die Hilfe der KameradInnen hört nicht an der Grenze auf, sondern sie versuchen auch darüber hinaus, die Not jener zu mindern die es am nötigsten brauchen, darunter viele arme Kinder in Rumänien.
Der Präsident richtete von dort die herzlichsten Grüße aus und bedankte sich bei der gesamten Mannschaft der FF-THONDORF für ihre Unterstützung!

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011 012 013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Nächste Termine

17.07.2021, 08.00 Uhr
Übung laut Alarmplan

Letzte Einsätze