eiko_icon ausgelöster Brandmelder durch Kabelbrand


Brandmeldealarm
Einsatzort Details

Ortsteil Dörfla / Kläranlage Gössendorf
Datum 14.12.2020
Alarmierungszeit 06:06 Uhr
Alarmierungsart Sirene, Pager, SMS
Einsatzleiter FF Thondorf
eingesetzte Kräfte

FF Thondorf
Fahrzeugaufgebot   TLFA-2000/200 Thondorf  MTFA Thondorf
Brandmeldealarm

Einsatzbericht

In den frühen Morgenstunden des 14.12.2020 wurde die FF-Thondorf zu einem BMA-Alarm bei der Kläranlage Gössendorf alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen der Eisatzkräfte schlug bereits ein weiterer Brandmelder Alarm. Nach Erkundung des Einsatzleiters wurde ein bereits erloschener Kabelbrand im Niederspannungsraum festgestellt. Während sich sofort ein Trupp mit Atemschutz ausrüstete legten weitere Kameradinnen und Kameraden eine Löschleitung zum Brandherd. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde weiters ein elektrischer Drucklüfter eingesetzt. Nachdem der Rauch zügig aus den Räumlichkeiten beseitigt werden konnte wurde der Brandherd mittels Wärmebildkamera nachkontrolliert. Wegen des raschen Anschlagens der Brandmelder konnte größerer Schaden verhindert werden!

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Suchen

Nächste Termine

No events

Letzte Einsätze

Verkehrsunfall
17.12.2020 um 14:58 Uhr
Ölbindearbeiten nach ...
Einsatzfoto Ölbindearbeiten nach ...
Brandmeldealarm
14.12.2020 um 06:06 Uhr
ausgelöster Brandmelder durch ...
Einsatzfoto ausgelöster Brandmelder durch ...
Brandeinsatz
27.11.2020 um 16:30 Uhr
Brand einer ...

Facebook