eiko_icon Brand eines Hofladers


Brandeinsatz
Einsatzort Details

Ortsteil Thondorf
Datum 15.02.2019
Alarmierungszeit 17:03 Uhr
Alarmierungsart Sirene, Pager, SMS
eingesetzte Kräfte

Polizei
    Rotes Kreuz
      FF Thondorf
      FF Gössendorf
        Fahrzeugaufgebot   TLFA-2000/200 Thondorf  LFBA Thondorf  MTFA Thondorf
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Am späten Nachmittag des 15.02.2019 wurde die FF Thondorf zu einem Brand auf dem Anwesen eines Feuerwehrkameraden gerufen. Schon auf der Anfahrt war bereits eine starke Rauchsäule ersichtlich. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass ein Hoflader, der in einem Nebengebäude abgestellt war wo sich auch in unmittelbarer Nähe ein Hackschnitzellager befand, in Brand geriet. Der Eigentümer versuchte bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Brand mit Feuerlöschern in Zaum zu halten. Mit Hilfe eines Traktors konnte das brennende Fahrzeug  rasch ins Freie gezogen und eine Brandbekämpfung mittels HD-Rohr durchgeführt werden. Währenddessen kontrollierte die ebenfalls alarmierte FF-Gössendorf den Dachboden des Gebäudes auf eventuelle Brandstellen. Glücklicherweise konnte durch die rasche Alarmierung ein Übergreifen des Brandes auf das Gebäude verhindert werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Suchen

        Nächste Termine

        25.05.2019, 00.00 Uhr
        Funkgrundkurs
        14.06.2019, 00.00 Uhr
        Bereichsleistungsbewerb FLA in Stattegg
        15.06.2019, 00.00 Uhr
        Bereichsseniorentreffen in Stattegg

        Letzte Einsätze

        Facebook