Screenshot 20211129 150745 Drive1

 

Das Herz eines Urgesteines der FF Thondorf hörte auf zu schlagen
Am 29. November 2021 verstarb unser geschätzter Kamerad BI a.D. Schwarzbauer Rudolf.
Mit ihm verlieren wir, eine große Persönlichkeit die untrennbar mit uns verbunden war und sich stets aus tiefster Überzeugung für alle eingesetzt hat. Er war 53 Jahre Mitglied unserer Feuerwehr stets pflichtbewusst und immer hilfsbereit
In seinen Tätigkeiten in der Jugendbetreuung, bei der Instandhaltung der Geräte, als Schriftführer oder Kraftfahrer, Sanitäter, Zugskommandant oder als langjähriger stellvertretender Kommandant. Rudi hatte für alles und jeden ein offenes Ohr.
In seiner langjährigen Tätigkeit erreichte er das bundeseinheitliche Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, das Verdienstzeichen LFV 1. Stufe, das Verdienstabzeichen ÖBFV 3. Stufe und das Verdienstkreuz der steierm. Landesreg. In Gold
Kein Fest war ohne unseren Küchenchef vorstellbar, wenn Rudi in seiner weißen Schürze den Kochlöffel schwang, war jedes ein gelungenes, so kochte er sich in die Herzen vieler Besucher/innen.

Unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen

 

Suchen

Nächste Termine

29.01.2022, 08.00 Uhr
Wintersporttag der Feuerwehrjugend

Letzte Einsätze