b_300_200_16777215_00_images_gallery_Friedenslicht_2018_20181223_191217.jpgAm 23.12.2018 wurde das Friedenslicht aus Bethlehem, welches als Zeichen des Friedens in vielen europäischen Ländern verteilt wird, für den Bereichsfeuerwehrverband in Gratkorn an allen Feuerwehren aus Graz Umgebung weitergegeben.

An der schon traditionellen feierlichen Übergabe nahmen knapp 500 Kameradinnen, Kameraden und Jugendliche aus ganz Graz Umgebung teil. Unter den Ehrengästen waren unter anderem Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard Sampt, sein Stellvertreter BR Günter Dworschak, Landesjugendbeauftragter BR d.F. Peter Kirchengast, Ehrenlandesfeuerwehrrat Alois Rieger und Bürgermeister von der Marktgemeinde Gratkorn Helmut Weber. Mit einem Fackelspalier der Feuerwehrjugend, angeführt von BFVGU-Jugendverantwortlichen BI d.F. Christian Radler zogen die Teilnehmenden Gäste ins Kulturhaus Gratkorn ein. Dort wurde das Licht bei einer besinnlichen Feier, umrahmt von der Bläsergruppe der Markt- und Werkskapelle Gratkorn von Pater Mag. Benedikt Fink gesegnet.
Im Anschluss wurde das Friedenslicht mit nach Hause in das Rüsthaus Thondorf gebracht um es am nächsten Tag der Bevölkerung weiter geben zu können. Von 13 bis 15 Uhr kamen viele Bewohner ins Feuerwehrhaus bzw. in die Kapelle Dörfla um das Licht des Friedens abzuholen und bei dem einen oder anderen Häferl Glühwein etwas zu plaudern. 
Die Kameradinnen, Kameraden und die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Thondorf bedanken sich für die Unterstützung und wünschen allen Bewohnerinnen und Bewohnern frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage und alles Gute für das neue Jahr.

20181223_170909 20181223_180028 20181223_180852 20181223_180921 20181223_181426 20181223_182202 20181223_182310 20181223_183208 20181223_183743 20181223_185236 20181223_185929 20181223_190803 20181223_190902 20181223_191217 20181223_195157 20181224_131058 20181224_145002 IMG-20181225-WA0002

 

Suchen