b_300_200_16777215_00_images_gallery_Funkleistungsbewerb_Bronze_17112018_IMG_8776.JPGAm 17.11.2018 stellten sich 6 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Thondorf den Bewerb um das Erlangen des Funkleistungsabzeichens in Bronze.

Da im Jahr 2018 kein eigener Bereichsfunkleistungsbewerb im Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung abgehalten wurde, nahmen die Bewerber von Thondorf am 34. Funkbewerb im Bereichsfeuerwehrverband Weiz teil. Von über 100 Teilnehmern waren die Kameradinnen und Kameraden von Thondorf die einzigen aus dem Bereich GU und durften somit nicht nur ihre eigene Feuerwehr, sondern auch den Abschnitt 4 und den gesamten Bereich GU vertreten.
Zuvor wurde intensiv mit Ortsfunkbeauftragte LM.d.F. Petra Neubinger trainiert bzw. bekamen die Teilnehmer noch wertvolle Tipps von Abschnittsfunkbeauftragten BI Peter Fragner. Diese gute Zusammenarbeit wurde mit Erfolgen am Bewerb belohnt. So durften PFM Ralf Karner, FM Lisa Ferschli, FM Sandra Tschuk, OFM Patrick Wratschko, HFM Manfred Greimel sowie LM.d.V. Barbara Gollner stolz das FULA in Bronze entgegennehmen. FM Sandra Tschuk durfte sich sogar für ihre hervorragende Leistung über einen 2. Platz der Gästewertung freuen und einen Pokal mit nach Hause nehmen.

IMG_8776 IMG_8812 IMG_8818 IMG_8843 IMG_8879 IMG_8906 IMG_8921 IMG_8925 IMG_8934 IMG_8941 IMG_8972 IMG_8977

 

 

Suchen