262-DSCN2260.JPG

Aus unbekannter Ursache kollidierten in den Mittagsstunden des 24.05.2016 zwei PKW im Kreuzungsbereich der B73 – Grünfeldstraße miteinander, wobei es drei verletzte Personen gab.
Den Einsatzkräften der FF Thondorf bot sich folgendes Bild am Einsatzort: Die beiden Unfallfahrzeuge waren ineinander verklemmt und blockierten die hoch frequentierte B 73 !

 

Zwei unbestimmten Grades verletzte Personen konnten sich selbst aus einem der beiden PKW befreien, die unterstützt durch unsere Feuerwehrsanitäter vom Team des Roten Kreuzes erstversorgt wurden.

Der Lenker des zweiten Fahrzeuges wurde nach der Erstversorgung und dem Anlegen eines Rettungsgerät-Ket von der FF Thondorf aus dem demolierten Fahrzeug gerettet und in weiterer Folge dem Rettungsteam übergeben.

Neben Absicherungsmaßnahmen, einer Verkehrsregelung, Ölbindearbeiten wurden abschließend die beiden Unfallfahrzeuge von der Fahrbahn entfernt, bevor diese von einem Abschleppunternehmen verladen wurden. 

Suchen

Nächste Termine

05.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung
06.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung
07.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung

Letzte Einsätze