b_300_200_16777215_00_images_gallery_Tauchuebung_15102016_Tauchuebung_15102016.JPG

Die Auwiese, welche sich im Einsatzbereich der FF Thondorf befindet, stand am 15.10.2016 ganz im Zeichen des Tauchdienstes des Bereichsfeuerwehrverbandes GU. Erstmals konnten mehrere vom Tauchteam der FF Thondorf selbst gefertigte Gerätschaften, im Rahmen einer Bereichstauchdienstübung von den Einsatztauchern von Graz und Graz Umgebung, auf Herz und Nieren getestet werden.

Übungsziel bei dieser Übung war es beim „Strömungstauchen mittels Halbradialsuche“ diese neuen Gerätschaften einzusetzen und auf ihre Einsatztauglichkeit zu prüfen.

Was ist Strömungstauchen? Strömungstauchen, welches man auch Flusstauchen nennt, gestattet es in Gewässern mit einer Strömung zu tauchen. Dies kann jederzeit im Einsatzfall erforderlich sein. Es setzt eine gute Planung und Ausbildung des Strömungstauchganges voraus und erfordert einen höheren Aufwand, als bei anderen Tauchgängen. Das Strömungstauchen setzt, genau wie z.B. das Tauchen bei schlechter Sicht oder in extremer Kälte, eine gewisse Erfahrung und Routine voraus, um sich in der Strömung richtig unter Wasser zu verhalten.

Das von OLM d. F. Ing. Alexander Donner und LM d. F. Peter Kern neu entwickelte System, ermöglicht Suchaktionen bei Strömungen auf effizientere Art und Weise. Mehrere Tauchtrupps darunter jene der BF Graz, der FF Frohnleiten, der FF Unterpremstätten sowie der FF Thondorf überzeugten sich von dieser Suchmethode, die bei zukünftigen Einsätzen Verwendung finden wird.

Das Feuerwehrrettungsboot der FF Thondorf war beim Setzen des Strömungsankers, dem Transport der Taucher zur Suchstelle bzw. der Wiederaufnahme nach dem Tauchgang, sehr hilfreich. Auch die neu gebaute Einstiegsleiter, die bei der Bugklappe des Bootes montiert wurde, hat sich als äußerst effizient erwiesen.

Der Bereichswasserdienstbeauftragte von Graz Umgebung BI d. F. Harald Zach verfolgte die Tauchvorgänge, taucht selbst mit und war von den neuen Möglichkeiten sehr angetan. 

 

PA150006 PA150007 PA150014 PA150020 PA150039 Tauchuebung_15102016 PA150044 PA150053

Suchen

Nächste Termine

05.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung
06.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung
07.04.2019, 00.00 Uhr
GAB I Ausbildung

Letzte Einsätze