eiko_icon Vorrang missachtet: Unfall mit 2 PKW


Einsatzart: Verkehrsunfall mit Personenschaden
Einsatzort Details:

Ortsteil Dörfla
Datum: 01.09.2017
Alarmierungszeit: 20:51 Uhr
Alarmierungsart: Sirene, Pager, SMS
eingesetzte Kräfte :

Polizei
    Rotes Kreuz
      FF Thondorf
      Fahrzeugaufgebot   LFBA Thondorf  MTFA Thondorf
      Verkehrsunfall mit Personenschaden

      Einsatzbericht :

      In den Abendstunden des 1. September 2017 kam es in Dörfla im Kreuzungsbereich B73 mit der L312 zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines von der L312 kommenden VW Tiguan, der gegen 20.45 Uhr Richtung Graz abbiegen wollte, hatte offensichtlich den Vorrang eines PKW missachtet, der auf der B73 Richtung Süden unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem ein Fahrzeuginsasse verletzt wurde. Die Person musste vom der Rettung versorgt und ins Spital gebracht werden. Die alarmierte FF Thondorf sicherte die beiden Fahrzeuge, sorgte bis zum Eintreffen der Polizei für die Verkehrsregelung und entfernte die Unfallfahrzeuge, um den Verkehrsfluss wiederherzustellen. Bei den Bergungsarbeiten setzte die Feuerwehr auch eine hydraulische Rettungsschere ein.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Suchen

      Nächste Termine

      No events

      Letzte Einsätze

      Facebook